Zentrumstag

 

Am 28. Oktober wird im Krienser Ortszentrum viel los sein. Am «Zentrumstag» bietet sich die Bevölkerung der Einblick in zwei der Grossbaustellen im Zentrum, dazu kann das komplett sanierte Schulhaus Kirchbühl und das Unterwerk fenkern (Theaterproberaum) besichtigt werden. 

«Erleben, was in Kriens Neues entsteht» ist an diesem Tag Programm. Sehen Sie, was aus den vom Stimmvolk beschlossenen Investitionen in die Impulse im Krienser Ortszentrum oder in die Krienser Infrastruktur gemacht wird.

Reservieren Sie sich diesen Samstag und bestimmen Sie selber, was Sie an Schauplätzen besuchen wollen.

Der Tag ist auch der Krienser Beitrag zur kantonalen Kampagne «WIRken für alle», die vom kantonalen Verband der Gemeindeschreiber initiiert wurde. Wir ermöglichen auf der Baustelle Zentrum Pilatus einen ersten Einblick ins neue «Gemeindebüro», der zentralen Anlaufstelle für alle Kontakte mit der Krienser Gemeindeverwaltung. Erleben Sie eines der fortschrittlichsten Konzepte für Bürgerkontakte, das Ende 2018 in Betrieb gehen wird.  

Auf dieser Seite liefern wir in der Zeit bis zum Anlass selber laufend weitere Informationen.  

Samstag, 28. Oktober 2017
Betrieb: 10 - 16 Uhr

  • ZENTRUM PILATUS: Ausgeschilderter Rundgang auf einem Teil der Baustelle - Erleben Sie das neue Gemeindebüro - «WIRken für alle» - die Gemeinde Kriens stellt Dienstleistungen vor - unser Beitrag zum  «Tag der Luzerner Gemeinden» – Grossprojekte im Krienser Entwicklungsgebiet Matthof / Schweighof / Nidfeld präsentieren sich mit LuzernSüd - Gastronomie
  • SCHAPPE - das Kulturquadrat: Teileröffnung des neuen Kulturzentrums an der Busschleife mit ausgeschildertem Rundgang. Auftritte von verschiedenen Krienser Kulturorganisationen.
  • PROBENRAUM UNTERWERK FENKERN: Im alten Trafohaus ist ein Kulturraum etnstanden, der auch gemietet werden kann
  • SCHULANLAGE KIRCHBÜHL: Das komplett renovierte Schulhaus Kirchbühl kann offiziell von der Bevölkerung besichtigt werden. Erleben Sie, wie das altehrwürdige Krienser Schulzentrum erneuert wurde

Eventflyer downloaden [pdf, 641.43 KB]