Agenda

Areal Andritz Hydro: Vernissage EUROPAN14-Ausstellung

Vernissage der Ausstellung, Ehrung des Siegerprojektes, geführter Rundgang

Wie sieht das heutige Fabrikareal der Andritz Hydro AG in Zukunft aus? Erste städtebauliche Konzepte entwickelte der internationale Städtebau- und Architekturwettbewerb «Europan 14», der sich dem Thema der «produktiven Stadt» widmete. Unter diesem Begriff versteht man das Miteinander von Arbeiten und Wohnen. Von den 17 eingereichten Vorschlägen erkor die Jury den impulsgebenden Entwurf «die Fabrik» des jungen Zürcher Architekturbüros «Office Oblique» zum Sieger.

Newsmeldung dazu

Die Vernissage eröffnet mit einer Orientierung über den aktuellen Stand zum Andritz-Hydro-Areal sowie der Preisehrung im Beisein von Jurymitgliedern, Architekten und der Projektträgerschaft. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit, an einem geführten Rundgang teilzunehmen. Alle Interessierten sind eingeladen, um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung bis Freitag, 9. März 2018 unter via Online-Anmeldeformular auf www.kriens.ch/andritz

Veranstaltungsort

Andritz Hydro AG
Zumhofweg  2
6010  Kriens
Lageplan

Dokumente