News

Sammelstelle Kleinfeld geht in Betrieb

Die Sammelstelle Kleinfeld geht in Betrieb

Während der Bauarbeiten für das Sportzentrum Kleinfeld war die Quartier-Sammelstelle Kleinfeld für Altglas, Oel, Batterien, Blech und Aluminium provisorisch auf dem PanGas-Areal stationiert. Nachdem nun am letzten Freitag das Stadion eröffnet wurde, wird am Montag auch die Sammelstelle auf dem Kleinfeld in Betrieb genommen. Dann wird auch das Provisorium auf dem PasGas-Areal geleert und entfernt. 

Die neue, unterirdische Sammelstelle Kleinfeld wird am Montag komplett beschriftet und mit einem Batterie-Hai ergänzt. Sie steht anschliessend der Bevölkerung zur Entsorgung von Wertstoffen wieder am gewohnten Ort, aber mit besserem Service zur Verfügung. Die Unterflur-Sammelstelle ermöglicht den einfachen Einwurf von Glas und anderen Wertstoffen, und ermöglicht das Entsorgen ohne Lgrosse Lärmimmissionen. Trtozdem gelten auch hier die ordentlichen Entsorgungszeiten für Quartiersammelstellen Montag bis Samstag von 07.00 bis 20.00 Uhr (ausser an Feiertagen).

In Kriens gibt es insgesamt elf unbediente Sammelstellen in den Quartieren. Die meisten bieten Container für Glas, Alu/Dosen, Altöl und Kleider sowie einen Behälter für Batterien.

Materialien, für die keine Container vorhanden sind, gehören nicht an die Sammelstelle. Wer Abfall bei Sammelstellen deponiert, macht sich strafbar. Es werden Kontrollen durchgeführt und Falschentsorgende angezeigt.  

Alles zum Thema Abfallentsorgung und Quartier-Sammelstellen gibt es hier: kriens.ch/abfall