News

Sternmatt-Unterführung ab 19. September ausser Betrieb

Der ehemalige Abgang zur Unterführung bei der Sternmatt ist ab 19. September gesperrt

Die Fussgänger- und Velo-Unterführung Sternmatt in Kriens unter dem Trassee der Zentralbahn wird ab 19. September 2018 vorübergehend geschlossen. Die vorübergehende Totalschliessung ist nötig, weil im Gebiet der heutigen Zugangsrampe in den kommenden Monaten Arbeiten für das Neubauprojekt Mattenhof realisiert werden müssen.

Als Alternative steht Radfahrern sowie Fussgängern die Unterführung beim Brändi zur Verfügung. Die Information zur Umleitung erfolgt lokal durch die Bauleitung.

Im Herbst 2019 wird die Unterführung Sternmatt wieder geöffnet. Bis dann ist eine neue Zugangsrampe gebaut. Die Unterführung ist Teil der neuen Gesamtanlage Bahnhof Mattenhof, die im Sommer 2020 eröffnet wird.