News

«1 Million Sterne» auf dem Hofmattplatz

Über 1'000 Kerzen brannten vor einem Jahr auf dem Hofmattplatz. Und dieses Jahr?

Am Samstag 9. Dezember führt die katholische Kirche Kriens auf dem Hofmattplatz erneut eine Solidaritätsaktion durch. Im Rahmen der Aktion «1 Million Sterne» werden auf dem Hofmattplatz als Aufruf für mehr Solidarität untereinander Kerzen angezündet. Mitmachen können alle Interessierten.

Wir alle sind Mitglieder einer Gesellschaft, die täglich individueller wird. Die Solidarität schwindet, zum Beispiel zwischen Reichen und Armen, zwischen Gesunden und Kranken, zwischen den Generationen. Die kirchliche Jugendarbeit und die Jungwacht Kriens beteiligt sich an der Aktion «1 Million Sterne» von Caritas Schweiz. Sie stellen auf dem Hofmattplatz in Kriens über tausend Windlichter auf und zünden diese mit den Jublinos (die Kleinsten von Jungwacht und Blauring) um 16.30 Uhr an. Kommen Sie vorbei und setzen Sie ein Zeichen der Solidarität – zünden Sie am 9. Dezember eine Kerze auf dem Hofmattplatz an. Sie können bis um 21.30 Uhr ein Windlicht zum Gesamtbild stellen und so die Solidaritätsaktion unterstützen.

Im letzten Jahr wurden in Kriens insgesamt 1’206 Kerzen angezündet.

https://www.einemillionsterne.ch