Pro Senectute Sozialberatung

Die diplomierten Sozialarbeiter/innen HFS und FH der Pro Senectute suchen zusammen mit den Klienten individuelle und massgeschneiderte Lösungen.

Angebot der Sozialberatung
  • Beratung zu allgemeinen Lebensfragen
  • Abklärung und Antrag für finanzielle Hilfen
  • Hilfestellung bei Fragen zu Sozialversicherungen (AHV, Ergänzungsleistungen, Hilflosenentschädigung), Recht und Gesundheit
  • Informationen zu Pflege und Betreuung zu Hause (Entlastungsmöglichkeiten, Familiengespräche, Regelung Entschädigung etc.)
  • Beratung beim Wohnen zu Hause, bezüglich anderen Wohnformen oder Heimeintritt
  • Informationen über soziale Einrichtungen, Hilfsmittel, Dienstleistungen, Aktivitäten usw.
  • Beratung zum Vorsorgedossier DOCUPASS

Die Mitarbeitenden stehen unter der beruflichen Schweigepflicht. Die Dienstleistungen sind unentgeltlich.

Voraussetzungen
Die Sozialberatung steht allen Menschen im AHV-Alter sowie deren Angehörigen im Kanton Luzern offen.
 

Beratungen
Beratungen in Kriens sind jeweils am Montagmorgen von 8.00 - 12.00 Uhr an der Horwerstrasse 9 (Gebäude Spitex und KIG) möglich.

Beratungen können auch an der Taubenhausstrasse 16 in Luzern stattfinden.

Alle Termine sind über die regionale Beratungsstelle Luzern, Tel. 041 319 22 88 zu vereinbaren.

PRO SENECTUTE KANTON LUZERN
Regionale Beratungsstelle Luzern
Taubenhausstrasse 16, 6005 Luzern
Tel. 041 319 22 88, Fax 041 319 22 89
luzern@lu.prosenectute.ch
www.lu.pro-senectute.ch

zurück