Proberäume

In Kriens stehen Jugendlichen und jungen Erwachsenen fünf Proberäume für insgesamt neun Bands zu Verfügung. Damit fördert die Jugendanimation Kriens das kulturelle Schaffen in Kriens und macht einen wichtigen Beitrag für die musikalische Förderung.

Neben der musikalischen Förderung und dem ermöglichen von erschwinglichen Bandräumen für junge Menschen werden auch die Sozial,- und Konfliktkompetenzen gefördert: Durch das Nebeneinander zweier Bands im gleichen Proberaum sind die Bands gezwungen aufeinander Rücksicht zu nehmen und gut zu harmonieren. Die Jugendanimation Kriens nimmt dabei bei Problemen und Konflikten  eine beratende und/oder vermittelnde Rolle ein. Gelegentliche Kontrollen runden die Rolle ab.

Weitere Informationen und Bewerbungen für Mieträume sind auf der Homepage der Jugendanimation Kriens ersichtlich: http://jugendanimation-kriens.ch/2010/web/proberaume/info/


zurück