Papiersammlung

Die Papiersammlungen finden monatlich statt, entweder durch REAL oder durch Vereine. Die Termine finden Sie im Tourenplan des Abfallkalenders.

An vier Daten im Jahr (immer Samstage) sammeln Jugendvereine auf allen Touren (im Kalender bezeichnet mit *). Bitte stellen Sie das Papier an diesen Terminen gebündelt bereit (am Abfuhrtag vor 08.00 Uhr) am gleichen Platz, wo auch der Kehricht abgeholt wird. Papier-Container können durch die Jugendlichen nicht geleert werden. Sie arbeiten mit kleinen Fahrzeugen und Handwagen. Den Jugendvereinen wird damit ein sinnvoller Verdienst für die Finanzierung ihrer Freizeitangebote ermöglicht.

Papier, das an diesen Daten trotz rechtzeitiger Bereitstellung nicht abgeholt wurde, melden Sie bitte bis spätestens am folgenden Montag, 17.00 Uhr an die Gemeinde  oder direkt an die E-mail-Adresse der Sammelorganisation (März und September jannic.oostenbrug@hotmail.ch / Juni und November ramon@jungwacht-kriens.ch).

Bei grossen Papiermengen, z.B. von Firmen, die in Containern sammeln, kann eine Spezialvereinbarung getroffen werden. Wenden Sie sich an die Kontaktadresse der Gemeinde.

In die Papiersammlung gehören

  • Zeitungen, Zeitschriften
  • Prospekte
  • Brief-, Computer-, Notizpapier
  • Kataloge, Telefonbücher
  • Kuverts (mit und ohne Fenster)
  • geschreddertes Papier nur in Papiercontainer

aber bitte nicht:

  • Geschenk- und Haushaltpapier
  • Servietten, Papiertischdecken
  • beschichtetes und verschmutztes Papier (z.B. Käse-, Fleischpapier)
  • Tragtaschen (da nicht verwertbar)

 

 


zurück