Kinderbetreuung Vorschulalter

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist der Gemeinde Kriens wichtig. Es ist uns ein Anliegen, dass wir die entsprechenden Rahmenbedingungen schaffen.

Dank den Betreuungsgutscheinen hat sich das Angebot an Betreuungsplätzen in der ganzen Region Luzern enorm entwickelt. Heute können wir sagen, dass es genügend Betreuungsplätze für Vorschulkinder gibt. So ist es für Eltern möglich, innert kürzester Frist einen Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte zu finden.

Neben der ganztätigen Betreuung in einer Kindertagesstätte oder bei Tageseltern spielen auch die Spielgruppen eine wichtige Rolle. Spielgruppen sind für viele Kinder ein gutes Übungs- und Lernfeld, gerade für Kinder, welche nur wenige Spielmöglichkeiten mit anderen Kindern haben. Aber auch in der frühkindlichen Sprachförderung ist die Spielgruppe ein wichtiges Angebot. So wird die Sprache in den Spielgruppen gezielt gefördert, es gibt sogar Spielgruppen, die sich komplett auf die Sprachförderung konzentrieren.

Als Gemeinde unterstützen und beaufsichtigen wir die familienergänzenden Kinderbetreuungsangebote. Ziel ist es, Familien eine gute Kinderbetreuung zu ermöglichen. Im Bereich der frühen Förderung unterstützen wir Kinder, Familien und Institutionen, um sie in ihren Ressourcen zu stärken. Wir übernehmen dabei eine koordinierende, unterstützende Rolle.

Die Plattform www.kinderbetreuung.lu.ch sowie die Broschüre 'Mein Kind in guten Händen' unterstützt Sie bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz.

Angebote für die Kinderbetreuung im Vorschulalter:
Kindertagesstätten KITA
Tageselternvermittlung
Spielgruppen
 

 

Informationen für Arbeitgeber

Beruf und Familie vereinen - Ein Gewinn für Familien und Arbeitgeber

Die Gesellschaft und ihre Bedürfnisse verändern sich. Das Familienleben ist vielfältiger geworden. Viele Eltern suchen neue Modelle des Zusammenlebens, um Beruf und Familie besser vereinen zu können. Die familienergänzende Kinderbetreuung bietet eine Möglichkeit, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verwirklichen.

Dank gemeinsamer Anstrengungen durch Sie als Arbeitgeber und uns als öffentliche Hand ist die Region Luzern ein attraktiver Wohnort für Familien.

Fachkräfte bleiben so den einheimischen Betrieben erhalten. Dies trägt zur wirtschaftlichen Standortattraktivität bei. Informationen und Beispiele, wie Sie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern können, finden Sie unter folgenden Links:

  • Die Plattform www.kinderbetreuung.lu.ch unterstützt Sie als Arbeitgeber mit Informationen sowie die Eltern bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz
  • Luzernplus: Das Modell Betreuungsgutscheine - ein wirkungsvoller Beitrag der Betriebe
  • Familienfreundlichkeit im Kanton Luzern: Informationen, Argumente, Akteure, Check, Tools

zurück