Energiestadt

 

 

Das Label Energiestadt ist eine Auszeichnung für Gemeinden, die eine nachhaltige kommunale Energiepolitik vorleben und umsetzen. Rund ein Drittel der Schweizer Bevölkerung lebt in einer der über 370 Energiestädte. Mit ihrem Engagement tragen die Einwohnerinnen und Einwohner täglich zur Schonung des Klimas bei. Energiestädte fördern erneuerbare Energien, umweltverträgliche Mobilität und setzen auf eine effiziente Nutzung der Ressourcen. Kriens ist bereits seit 1997 Energiestadt und wurde 2015 für weitere 4 Jahre rezertifiziert.

Energiestadt Faktenblatt

Energieberatung / Energieförderprogramm

 

 


zurück